Einladung zum VDH-Hundeführerschein 2018

18.03.2018

Liebe Hundefreunde,

auch 2018 möchte ich als Ausbildungs- sowie Prüfungsleiterin für den VDH-Hundeführerschein, wie in den vergangenen Jahren kostenfrei den VDH-Hundeführerschein-Kurs sowie die Prüfung auf dem Hundeplatz beim Dehner – Zoo uns Pflanzencenter in der Nähe von Lorch anbieten.

Am 6. April 2018 um 18 Uhr findet der kostenfreie VDH-Hundeführerschein - Infoabend für alle Hundeführerschein-Interessierte statt. 
Auch Nicht-Mitglieder sind dazu herzlichst eingeladen!  Wo wir uns treffen können, hängt von der Teilnehmerzahl ab, welche unbegrenzt ist! Bei Interesse deshalb schnell anmelden!

Am 13. April 2018 um 17 Uhr findet dann der VDH-Hundeführerschein - Testlauf auf dem Hundeplatz beim Dehner statt. Für den VDH-Hundeführerschein-Kurs sollten der Hundeführer und sein Hund mit allen Grundkommandos vertraut sein.

Oft werde ich gefragt, warum ein Hundeführerschein  mit Abschlussprüfung eigentlich notwendig ist?

  • Der Hundeführerschein ist meiner Meinung nach unerlässlich für jedes Hundeführer -Team. Jeder Hundeführer hat die Verantwortung der Umwelt und seinem Hund gegenüber. Er muss deshalb eine Basis schaffen, die ein vernünftiges Miteinander zulässt.
  • Schauen wir uns einmal die Leute mit ihren Hunden beim täglichen Sparziergang an. Einige werden von ihren Hunden an der Leine gezogen, wobei der Weg den sie dabei nehmen mehr einem Slalom ähnelt.
  • Andere nehmen ihren Hund erst gar nicht an die Leine. Die Tatsache, dass sich mancher Hund im extremen Fall nicht abrufen lässt, scheint manchen Halter überhaupt nicht zu interessieren. Stattdessen ruft man seinem Gegenüber beruhigende Worte zu, wie: "Der  tut doch nix oder der will nur spielen"!

Bis bald und viele Grüße aus Welzheim,
Rose Lehrer

Hundefreunde Schorndorf e.V.
Rosemarie Lehrer
1. Vorsitzende  und Ausbildungsleiterin

Zurück

© 2018 Hundefreude Schorndorf e.V. Icon Facebook