Hundeführerschein 2017: 12 Prüflinge haben bestanden

22.09.2017

Herzlichen Glückwunsch!

Alle 12 Prüfungsteams, haben trotz Regen auf dem Hundeplatz beim Dehner, den VDH - Hunde-Führerschein am Freitag, den 1.9.2017 bestanden.

Keine Angst, ab sofort werden die frischgebackenen Hundeführerschein-Neulinge nicht hinter dem Steuer eines Autos sitzen, aber sie haben bei ihrer Prüfung bewiesen, dass sie sich zu benehmen wissen.

Die Mensch-Hund-Gespanne mussten am Freitag, den 01.09.2017 in mehreren Disziplinen zeigen, was sie in den letzten Wochen durch vielerlei Training gelernt haben. Die Prüfungsvorbereitung wurde in gewohnt souveräner Art von unserer Ausbildungsleiterin Frau Rose Lehrer durchgeführt.

Bei regnerischem Wetter wurden die sichtlich aufgeregten Prüflinge mit ihren Prüfungshunden, von der sehr erfahrenen VDH-Prüferin Frau Rosemarie Wolff um 14:00 Uhr zur Wesenskontrolle mit Chip-Ablesen auf dem Hundeplatz beim Dehner empfangen.

Bei der anschließenden Theorieprüfung stellten die „Zweibeiner“ ihre Sachkunde bei der Hundehaltung unter Beweis. Da nach mussten die „Vierbeiner“ zuerst beim Schemalaufen mit und ohne Leine direkt auf dem auf dem Hundeplatz zeigen, dass sie die Kommandos: Hier, Sitz, Platz, Fuß verinnerlicht haben. Besonders bei der Außenprüfung mit Ablenkung von Autos, Joggern, Radfahrer usw. zeigten die Hunde, dass diese sich nicht nur zu gehorsamen Hunden sondern auch zu sozialverträglichen Hunden entwickelt haben.

Angetreten waren 12 Hundeführer mit ihren Hunden. Die vielen Prüfungsteile wurden trotz Regenwetter durchweg im guten sogar meisten sehr guten Bereich bewertet.

Beglückwünschen dürfen wir zur bestandenen VDH-Hundeführerschein - Prüfungen folgende Teilnehmer/innen:

  • Frau Petra Weller mit Golden Retriever Rüde Jack
  • Frau Aileen Steiner mit Mischlingshündin Chocolate
  • Frau Daniela Oßmer mit Labi-Hündin Kira
  • Frau Dr. Sjögren-Lundin mit Mischlingshündin Alice
  • Frau Sahra Motzer mit Labi-Rüde Barny
  • Frau Tamara Janke mit Schnauzer-Mix Rüde Janosch
  • Frau Tamara Eberhard mit Jagdhund-Mix  Rüde Sepp
  • Frau Vanessa Winger mit Staffordshire Bullterrier Rüde Pablo
  • Herr Heinz Eigel mit Schäferhund –Mix Rüde Wolf
  • Lara Friebel mit Border-Mix Hündin Tini
  • Lilly Matz mit Belg. Schäferhündin Pepsi
  • Louis Knehr mit Aussie-Hündin Lucky

Nach dem alle Urkunden, Geschenke und Plaketten für die geprüften Hunde überreicht waren, wurde noch gemeinsam  auf die erfolgreiche Prüfung mit Sekt angestoßen und für das Leibliche Wohl war auch bestens gesorgt.

Danke an alle Prüfungshelfer (z.B. Kuchenbäcker, Jogger usw.), denn ohne diese wäre so eine gelungene Veranstaltung nicht möglich!
Ein besonderes Dankeschön geht an Anke Moser Schmidt, welche wegen dem angesagten stark Regen, ein Zelt organisiert hat.
Herzlichen Dank auch an die VDH-Hundeführerschein- Prüferin Rosemarie Wolff für Ihren Einsatz.
Außerdem noch Danke an unsere Prüfungs- und Ausbildungsleiterin Rose Lehrer  für die alljährliche  Prüfungsvorbereitung und -Leitung.

Mit hundefreundlichen Grüßen
die Vorstandschaft
Hundefreunde Schorndorf e.V.

Zurück

© 2018 Hundefreude Schorndorf e.V. Icon Facebook